Wald und Forstwirtschaft

Die Waldflächen im Amtsbereich betragen insgesamt rund 98.000 Hektar, davon sind 58 Prozent Staatswald, 40 Prozent Privatwald und nur etwa zwei Prozent Körperschaftswald. Rund 18.000 private Waldbesitzer werden von den zwei Waldbesitzervereinigungen und unseren acht Forstrevieren fachlich unterstützt.

Meldungen

Bildungsprogramm Wald (BiWa) 2017

BiWa Praktische Vorführung

Ab 6. Februar 2017 bietet das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Traunstein wieder das Bildungsprogramm Wald (BiWa) für Waldbesitzer an. An acht Abenden werden die theoretischen Grundlagen vermittelt, die Praxismodule finden an Freitag-Nachmittagen statt.  Mehr

Führungen am 17. und 18. Februar 2017
Die Wertholzsubmission ist einen Ausflug wert

Zwei Männer an einem liegenden Baumstamm

Beim Strandkurhaus in Waging am See wird eine Versteigerung wertvoller Baumstämme stattfinden. Das bereitgestellte Holz kann besichtigt werden: insgesamt 277 Stämme verschiedenster Holzarten. Das AELF Traunstein bietet im Februar 2017 zwei Führungen an.   Mehr

Christian Thaler vorübergehend Revierleiter
Forstrevier Berchtesgaden wird derzeit neu besetzt!

Forstrevier Berchtesgaden

Vorübergehend obliegt die Leitung des Forstreviers Berchtesgaden Forstoberinspektor Christian Thaler. Er freut sich auf eine gute Zusammenarbeit!  Mehr

Regionale Ergebnisse 2015
Forstliche Gutachten zur Situation der Waldverjüngung

Mischwald

Die „Forstlichen Gutachten zur Situation der Waldverjüngung“ 2015 zeigen für die beiden Landkreise unseres Amtsbereichs unterschiedliche Entwicklungen der Verbissbelastung auf. Während sich die Situation im Landkreis Berchtesgadener Land (ohne Nationalpark) leicht verbessert hat, ist im Landkreis Traunstein eine leichte Verschlechterung eingetreten.  Mehr

Unseren Wald erleben
Bergwalderlebniszentrum Ruhpolding

Gründbergstube

Am Bergwalderlebniszentrum Ruhpolding bieten wir ein buntes Jahresprogramm für Einzelpersonen und Gruppen wie Schulklassen, Kindergärten, Familien, Vereine, Betriebsausflüge. Zweimal im Jahr feiern wir ein großes Wald-Fest mit vielfältigen Aktivitäten für Groß und Klein.  Mehr

Im Blick

Lesen Sie hierzu auch

Aus- und Fortbildung in der Forstwirtschaft

Die Ausbildung zum Forstwirt / zur Forstwirtin läuft über drei Jahre im Wechsel zwischen Ausbildungsbetrieb und Berufsschule. Hinzu kommen Seminare, die den Blick über den eigenen Betrieb hinaus ermöglichen. Mehr

Unseren Wald erleben

Walderlebniszentrum Marginalspalte

Bergwalderlebniszentrum Ruhpolding

Weitere Informationen

  • Logo Bayerische Forstverwaltung
  • Logo Bayerische Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft

Waldbesitzerportal

Logo Försterfinder