Startseite AELF Traunstein

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Traunstein ist Ansprechpartner für Bürger, landwirtschaftliche und forstwirtschaftliche Unternehmer. Wir beraten, qualifizieren und informieren in den Landkreisen Berchtesgadener Land und Traunstein. Unser Amt ist überregionales Fachzentrum für Rinderhaltung.

Meldungen

Seminar zur Betriebszweigentwicklung
Urlaub auf dem Bauernhof

Urlaub auf dem Bauernhof: Mädchen liegt im Heu
leer vorhanden

Das Seminar wendet sich an Neueinsteiger, Hofübernehmer und Betriebe mit Erfahrung, die den Betriebszweig Urlaub auf dem Bauernhof neu ausrichten wollen. Es findet von Oktober 2017 bis April 2018 statt und umfasst insgesamt 13 Seminartage.  Mehr

Ernährungstage 2017 - Wo kommt mein Essen her?
Vom Korn zum Brot - Genuss-Spaziergang am 1. Juli 2017

Familie beim Spaziergang über Wiese
leer vorhanden

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Traunstein lädt interessierte Bürger am Samstag, 1. Juli 2017, auf einen Genuss-Spaziergang zum Thema "Getreide" ein. Das Wissen um Lebensmittel, deren Herkunft und Herstellung sowie die Wertschätzung für gute und besondere Produkte stehen im Fokus des Spaziergangs.  Mehr

Für Schulklassen
Projektwochen Sommer.Erlebnis.Bauernhof vom 19. Juni bis 28. Juli 2017

Schriftzug Erlebnis Bauernhof - Lernprogramme für Grund- und Förderschulen
leer vorhanden

Die für das Programm 'Erlebnis Bauernhof' registrierten Betriebe aus den Landkreise Berchtesgadener Land und Traunstein veranstalten vom 19. Juni bis 28. Juli 2017 Projektwochen unter dem Motto Sommer.Erlebnis.Bauernhof.  Mehr

Freitag, 30. Juni 2017
Ökolandbau-Feldtag 2017 an der Versuchsstation Puch

leer vorhanden

Am Freitag, 30. Juni 2017, 13 bis 19 Uhr, findet der Ökolandbau–Feldtag 2017 der Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) statt.  Mehr

Fachtagung Kita- und Schulverpflegung am 18. Juli 2017
Richtig gut essen in Kita und Schule

Mädchen blickt durch Schneebesen und Kochlöffel

© gettyimages

leer vorhanden

Wie richtiges Essen aussieht, das wissen die meisten. Aber das Wissen darüber führt noch lange nicht zu einer gesunden Ernährung. Wie setzt man es konkret um und wie nimmt man alle Beteiligten in der Verpflegung auf dem Weg zur Umsetzung mit? Dieser Frage geht die Fachtagung zur gesundheitsförderlichen Verpflegung in Kita und Schule nach.  Mehr

Förderung
Mehrfachantrag 2017 – Ökologische Vorrangflächen (ÖVF) austauschen

Schriftzug Serviceportal iBALIS
leer vorhanden

Die Mehrfachantragstellung 2017 ist abgeschlossen. Unabhängig davon besteht bis 2. Oktober 2017 die Möglichkeit, Ökologische Vorrangflächen auf Antrag auszutauschen.  Mehr

Am 7. September 2017
Soja-Feldtag in Aschau am Inn

Gruppe von Menschen bei einer Sojafeld-Besichtigung
leer vorhanden

Wichtiger Bestandteil des Soja-Netzwerks sind die Demonstrationsbetriebe, auf denen Erkenntnisse aus der Soja-Forschung in die Praxis umgesetzt werden.  Mehr

30 Teilnehmer erhielten ihre Urkunden
Bildungsprogramm Wald 2017 erfolgreich abgeschlossen

Teilnehmer im Wald
leer vorhanden

Am AELF Traunstein haben im Frühjahr 2017 30 Waldbesitzerinnen und Waldbesitzer den diesjährigen Kurs „Bildungsprogramms Wald“ (BiWa) erfolgreich abgeschlossen.  Mehr

Baum des Jahres 2017
Die Fichte: Besser als ihr Ruf

Fichtenspitze
leer vorhanden

Die Fichte ist die häufigste Baumart Deutschlands und polarisiert wie kaum ein anderer Waldbaum. Für die einen ist sie der „Brotbaum“ der deutschen Forstwirtschaft, für viele aber auch der Inbegriff naturferner Monokulturen mit hoher Anfälligkeit gegenüber Sturm, Trockenheit und Insekten.  Mehr

Erleben und entdecken

Stellenausschreibung

Mehrfachantrag

Logo-ibalis

Veranstaltungen buchen

- Junge Eltern/Familie
- Bildungsprogramm Landwirt
- Akademie für Diversifizierung
- Gemeinschaftsverpflegung