Startseite AELF Traunstein

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Traunstein ist Ansprechpartner für Bürger, landwirtschaftliche und forstwirtschaftliche Unternehmer. Wir beraten, qualifizieren und informieren in den Landkreisen Berchtesgadener Land und Traunstein. Unser Amt ist überregionales Fachzentrum für Rinderhaltung.

Meldungen

7. Februar 2020
Pflanzenbautagung 2020

Feld und Grünland
leer vorhanden

Am 7. Februar findet die Pflanzenbautagung des AELF Traunstein von 9 bis ca. 15:30 Uhr in Palling statt. Sortenempfehlungen, Düngeverordnung, Grünlanddüngung und -bewirtschaftung sowie Wasserberatung stehen auf dem Programm.  Mehr

Junge Familie
Angebote für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren

Kleinkind hält Keks in der Hand © Getty Images

© Getty Images

leer vorhanden

Das Netzwerk 'Junge Eltern/Familen' erarbeitet ein Jahresprogramm zu den Themen Ernährung und Bewegung. Angeboten werden Veranstaltungen für Familien mit Säuglingen im 1. Lebensjahr und für Familien mit Kleinkindern im Alter von 2 bis Ende 3 Jahren.  Mehr

Oberbayerischer Direktvermarktertag am 10. März 2020 in Unterneukirchen
Innovative Vermarktungsformen für den Verbraucher von heute

Torbogen mit Holztür, daneben Pflanzen und Holztafel mit Aufschrift 'Café. Hausgemachte Mehlspeisen'
leer vorhanden

Der Wandel im Einkaufsverhalten von Verbrauchern ist enorm. Was erwartet der Verbraucher von heute? 'Gesellschaft im Wandel – innovative Vermarktungsformen für den Verbraucher von heute' ist das Thema des Oberbayerischen Direktvermarktertags am Dienstag, 10. März 2020, in Unterneukirchen (Landkreis Altötting).  Mehr

AELF Traunstein
Neuer Forstabteilungsleiter

Foto Tassilo Heller
leer vorhanden

Der bisherige Abteilungsleiter Forstdirektor Hans-Heinrich Lechler (64) ist Ende November 2019 in den (vorgezogenen) Ruhestand getreten. Sein Nachfolger ist Forstrat Tassilo Heller, der aus Breitbrunn am Chiemsee stammt.  Mehr

Bildung
Bildungsprogramm Landwirt (BiLa)

Teilnehmer eines BiLa-Seminars vor einem Stallgebäude
leer vorhanden

Das Bildungsprogramm Landwirt, kurz BiLa, richtet sich an landwirtschaftliche Unternehmer mit außerlandwirtschaftlichem Beruf, die ihren Betrieb im Nebenerwerb weiterführen möchten. Die Seminare sind eine Voraussetzung für das Agrarinvestitionsförderprogramm (AFP). Unser Amt bietet BiLa-Module an, die nach derzeitigem Stand für die Förderung benötigt werden.  Mehr

Anmeldung jetzt möglich
Bildungsprogramm Wald - BiWa

Förster Max Poschner bei der Holzartenkunde
leer vorhanden

Ab 3. Februar bis Anfang April 2020 bietet das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Traunstein wieder das Bildungsprogramm Wald (BiWa) für Waldbesitzerinnen und Waldbesitzer an. An acht Abenden werden die theoretischen Grundlagen vermittelt, die Praxismodule finden an Freitag Nachmittagen statt.  Mehr

Zahlen und Fakten

leer vorhanden

Wie viele landwirtschaftlichen Betriebe gibt es in den Landkreisen Traunstein und Berchtesgadener Land? Was bauen sie auf den Flächen an? Wie viele Tiere halten Sie? Unser Amt hat aktuelle Zahlen und Fakten zusammengestellt.  Mehr

Welche Baumarten wachsen bei uns?
Unser Wald von heute: aktuelle Zahlen

Der Wald von heute
leer vorhanden

Der Landkreis Traunstein ist zu 37 Prozent und der Landkreis Berchtesgadener Land zu 49 Prozent bewaldet, insgesamt beträgt unsere Waldfläche 97.046 Hektar - dies entspricht der zwölffachen Fläche des Chiemsees.  Mehr

Erleben und entdecken