Stellenausschreibung
Fachkraft für die Umsetzung von Maßnahmen im Rahmen der Bergwaldoffensive

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Traunstein, Bereich Forsten, Höllgasse 2, 83278 Traunstein sucht baldmöglichst eine Fachkraft für die Umsetzung von Maßnahmen im Rahmen der Bergwaldoffensive.

Die Stelle ist eine Vollzeitstelle (40,0 Std./Woche)
Der ausgeschriebenen Stelle liegt eine sachgrundlose Befristung gemäß § 14 Abs. 2 TzBfG zugrunde. Daher können sich nur Personen bewerben, die in den letzten drei Jahren nicht beim Freistaat Bayern in einem Arbeitsverhältnis gestanden haben.
Die Stelle ist auf zwei Jahre befristet.

Die Tätigkeit umfasst schwerpunktmäßig folgende Aufgaben

  • Mitarbeit bei der Umsetzung der Bergwaldoffensive im Landkreis Berchtesgadener Land in Zusammenarbeit mit dem örtlich zuständigen Revierleiter
  • Planung und Bündelung von Erschließungs-, Verjüngungs- und Pflegemaßnahmen im Bergwald in Abstimmung mit den privaten und körperschaftlichen Waldbesitzern
  • Förderung von strukturverbessernden Maßnahmen im Rahmen eines freiwilligen Landtauschs
  • Planung und Vorbereitung von Maßnahmen im Rahmen der forstlichen Förderprogramme
  • Vorbereitung und Gestaltung von öffentlichkeitswirksamen Veranstaltungen
Formale Anforderungen:
Dipl.-Forstwirt (Univ.) (m/w), Dipl.-Ing. (FH) Forstwirtschaft (m/w), Master Forstwirtschaft (m/w) oder Master Forstwissenschaft (m/w); Bachelor Forstingenieurwesen (m/w) oder Bachelor Forstwissenschaft (m/w).
Eine abgeschlossene Ausbildung für die Fachlaufbahn „Naturwissenschaft und Technik“ fachlicher Schwerpunkt „Forstdienst“ in der 4. Qualifikationsebene (früher höherer Forstdienst) bzw. für die Fachlaufbahn „Naturwissenschaft und Technik“, fachlicher Schwerpunkt „Forstdienst“ in der 3. Qualifikationsebene (früher gehobener technischer Forstdienst) beim Freistaat Bayern wird bevorzugt.

Fachliche Anforderungen / Fachkompetenz:

  • Kenntnisse im Gebirgswaldbau und in der Erschließung von Waldbeständen
  • gute Kenntnisse in den Standardanwendungen von MS-Office und ArcGIS

Außerfachliche Anforderungen und persönliche Kompetenz:

  • ausgeprägtes Teamverhalten
  • hohe körperliche Belastbarkeit
  • hohes Maß an Eigeninitiative und Selbstständigkeit
  • gutes Urteilsvermögen und Verhandlungsgeschick
  • gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit
  • ausgeprägtes wirtschaftliches Verhalten und Kostenbewusstsein

Sonstiges:

  • Einsatz des eigenen Pkw ist erforderlich
  • Fahrerlaubnis Klasse B bzw. 3
Bitte übersenden Sie uns die üblichen aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen zunächst nur in Kopie und ohne Bewerbungsmappe, da wir die Unterlagen nach Abschluss des Verfahrens aus Kostengründen nicht zurücksenden können. Eine Bewerbung per E-Mail ist möglich (max. 5 MB Datenmenge).
Schwerbehinderte Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt. Zur Verwirklichung der Gleichstellung von Frauen und Männern besteht ein besonders Interesse an der Bewerbung von Frauen.
Ansprechpartner:
Fachliche Fragen: Herr Hans Heinrich Lechler, Tel. 0861/9895022
Personalrechtliche Fragen: Frau Katja Britzger, Tel. 0861/7098-117
Bewerbungen bitte an:
Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Traunstein
Amtsverwaltung
Stellenausschreibung Kennziffer 01/2017
Höllgasse 2
83278 Traunstein

E-Mail: poststelle@aelf-ts.bayern.de