Gemeinschaftsverpflegung
ProfiTreffs: Fachinformation und Erfahrungsaustausch

Portrait von Küchenchef und Personal am Herd stehend

© highwaystar - fotolia.com

ProfiTreffs sind Arbeitskreise für Fach- und Führungskräfte der Gemeinschaftsverpflegung. Sie richten sich an Verantwortliche und Multiplikatoren in Kantinen und Betriebsrestaurants, in Einrichtungen für Kinder, Jugendliche und Senioren sowie in Krankenhäusern und Reha-Kliniken.

Das Fachzentrum Ernährung/Gemeinschaftsverpflegung Oberbayern Ost lädt die ProfiTreff-Teilnehmer zu ca. sechs Veranstaltungen im Jahr ein. Sie finden in München und allen Landkreisen im östlichen Teil von Oberbayern statt.
Wir treffen uns in den Einrichtungen der Teilnehmer und stimmen die Themen untereinander ab.
Derzeit bieten wir keine Veranstaltungen an.

Geplante Themen für 2021

Regional - nachhaltig – bayerisch - gesund
Reis aus dem Chiemgau – das gibt es?

Burger mit Urkorn

Der Hof Chiemgaukorn hat sich im oberbayerischen Chiemgau auf den Anbau alter Kulturpflanzen spezialisiert. Neben Emmer, Einkorn, Urdinkel, Buchweizen, Linsen & Co. ist der Bayerische Reis die Spezialität des Bio-Hofes. Julia Reimann verrät Ihnen an diesem Nachmittag viel von Ihrem Wissensschatz um die regionalen Urgetreidearten.
Was unterscheidet die alten Kulturpflanzenarten hinsichtlich Geschmack, Verarbeitung, Gesundheit und Nachhaltigkeit von den gängigen Kulturarten? Wo gibt es Einsatzmöglichkeiten in der Gemeinschaftsverpflegung? Diese Fragen möchten wir klären bzw. diskutieren. Es gibt Kostproben einer regional-saisonalen Urgetreide-Küche und viele Ideen, wie sich diese einfach in den Küchenalltag einbauen lassen. Auch wird es Zeit für den Austausch mit Kollegen und für Fragen geben. Bei einem Besuch auf dem Feld bekommen wir Einblicke in eine besondere Art der Landwirtschaft. 

Termin:
Voraussichtlich Juni 2021

Impressionen unserer ProfiTreffs

Referent diskutiert mit Teilnehmern im Veranstaltungsraum

Themen bearbeiten

Pinnwand mit Notizzetteln "regionaler Einkauf", "Frischküche" und "Einkauf saisonal, regional"

Moderatorenarbeit

Referent spricht zu mehreren ProfiTreff-Teilnehmern im Freien

Auch mal im Garten

Mann steht vor Tisch mit Gewürzen

Welt der Gewürze

Mehrere ProfiTreff-Teilnehmer in weißen Kitteln

Betriebsbesichtigungen

Zwei Personen diskutieren, eine schreibt Informationen auf Plakat

Austausch und Netzwerk

  • Regelmäßige Treffs in einem festen Teilnehmerkreis
  • Fachliche Informationen und kollegiale Beratung
  • Erfahrungsaustausch
  • Küchenführung nach dem ProfiTreff
  • Kostenlose Veranstaltungen (soweit nicht anders ausgewiesen)
  • Wechselnde Tagungsorte - praxisnah in den Betrieben
Sie können jederzeit in unsere ProfiTreff-Reihe einsteigen. Neue Teilnehmer sind uns immer herzlich willkommen.

Bisherige Themen

Themen waren beispielsweise:

  • Speiseplanung
    • Speiseplankennzeichnung und -gestaltung
    • Einkauf regionaler Lebensmittel
    • Ernährung bei Diabetes mellitus
    • Allergene in Lebensmitteln, Allergenmanagement
    • Einsatz von Kräuter und Gewürzen
    • Typisch bayerisch – regionale Speisen gesundheitsförderlich zubereitet
  • Akzeptanz und Ökonomie
    • Qualitätsmanagement
    • Energie-Einsparung in der Großküche
    • Beschwerdemanagement
    • Nachhaltigkeit
    • Verpflegungskonzepte - Werbung in eigener Sache
    • Software-Lösungen für Küchenleiter
    • Müllvermeidung und Entsorgung in der GV
  • Sonstiges
    • Mitarbeiterschulung und -motivation - auch in leichter Sprache
    • Hygiene
    • Zertifizierung
    • Durchführung von Betriebsbesichtigungen in Betrieben der Lebensmittelindustrie, Schlachtbetriebe

Ansprechpartnerinnen

Silvia Hilger
AELF Ebersberg
Wasserburger Straße 2
85560 Ebersberg
Telefon: 08092 2699-1311
Fax: 0049 8092 2699-1555 (bis auf Weiteres nicht möglich)
E-Mail: poststelle@aelf-eb.bayern.de
Hannah Neudorfer
AELF Ebersberg
Wasserburger Straße 2
85560 Ebersberg
Telefon: 08092 2699-1314
Fax: 0049 8092 2699-1555 (bis auf Weiteres nicht möglich)
E-Mail: poststelle@aelf-eb.bayern.de