Abschlussfeier Landwirtschaftsschule Traunstein
Lebensabschnitt erfolgreich gemeistert

Wieder ist ein Lebensabschnitt gemeistert: Eindrucksvoll und selbstbewusst präsentierten sich die Absolventinnen und Absolventen der Land- und Hauswirtschaftsschule im März 2018 ihren Eltern, Lehrern und Ehrengästen.

Josef Schmid und Josef Niedermaier gingen in ihrem Rückblick auf viele schöne Erlebnisse der Schulzeit ein und zeigten auf, wie sie sich durch den Besuch der Landwirtschaftsschule persönlich weiterentwickelt haben und wie sie als (zukünftige) Betriebsleiter vom hinzugewonnenen Wissen schon profitiert haben.
Sozialkompetenz und Charakterbildung
Im Dialog zwischen Hans Zens, Schulleiter der Landwirtschaftsschule, und Annemarie Hofstetter-Hack, Schulleiterin der Hauswirtschaftsschule, wurden die Gemeinsamkeiten beider Schulen herausgearbeitet: "Neben der Weiterentwicklung von fachlichen Kenntnissen und Fertigkeiten in Land- und Hauswirtschaft entwickeln die Studierenden auch ihre Sozialkompetenz und ihren Charakter weiter!"
Die rundum positive Darstellung der Land- und Hauswirtschaft durch die Studierenden und den Schulleitern gefiel den Zuhörenden sehr gut.
Gruppenbild der Absolventinnen mit Zeugnissen

Fachkräfte für Ernährung und Haushaltsführung

Schulleiterin und fünf Frauen mit Urkunden

Die Besten - Hauswirtschaft

Gruppenbild der Absolventen mit Zeugnissen

Staatlich geprüfte Wirtschafter für Landbau

Schulleiter und drei Männer mit Urkunden und Präsenten

Die Besten - Landwirtschaft

Frau im Dirndl und Frau, verkleidet als junger Mann mit Käppi, an einem Tisch auf Bühne vor Publikum

Sketch der Theatergruppe

Chor der Studierenden Abteilung Hauswirtschaft

Musikalische Umrahmung

Josefa Weismann und Anton Esterbauer als musikalisches Duett

Musikalische Umrahmung

Fotos der Bildergalerie: Axel Effner
Schulschlussgottesdienst 2018
Im Schulschlussgottesdienst in der Heilig Kreuz-Kirche dankten die Absolventinnen und Absolventen der Landwirtschaftsschule Traunstein, Abteilungen Landwirtschaft und Hauswirtschaft, für eine erfüllte und abwechslungsreiche Schulzeit in Traunstein. Umrahmt wurde der Gottesdienst vom Chor der Studierenden, Abteilung Hauswirtschaft, mit musikalischer Begleitung.